STAATSMEISTERSCHAFT in den lateinamrikanischen Tänzen 2019

Am 30.3.2019 fanden in St. Veit Kärnten die Staatsmeisterschaften in Latein statt.

Am Start waren in der A Klasse Nora und Nik, und in der S Klasse Eva und Peppe.

Nach einer Vor- und Zwischenrunde tanzten Nora und Nik die Endrunde und belegten mit einer souveränen Leistung den zweiten Platz. Die beiden haben sich in den letzten Monaten sehr intensiv auf dieses wichtige nationale Turnier vorbereitet und konnten  an diesem Tag die Loorbeeren dafür ernten.

Wir freuen uns sehr mit den beiden über diesen Erfolg.

Eva und Peppe tanzten in der höchsten Leistungsklasse  ebenfalls eine Vor- und Zwischenrunde. Im Finale wurde es sehr spannend, denn der Staatsmeistertitel war vakant und das Leistungsniveau der Paare in der Endrunde sehr hoch.

Letztendlich erreichten Eva und Peppe den zweiten Platz und wurden somit Vizestaatsmeister.

Befremdend waren allerdings die Wertungen des slowenischen Wertungsrichter, der die beiden mit 4 Marks in die Zwischenrunde wertete, danach gab er ihnen 0 Marks für das Finale und im Finale bedachte er sie mit der Platzziffer 6.

Dennoch freuen wir uns mit den beiden über den Vizestaatsmeistertitel!

 

 

Zurück
Nora und Nik
Eva und Peppe